SWEETHOME IMMOBILIEN

Sweet Home Immobilien e.K.
Goseburgstr. 43
21339 Lüneburg
Deutschland

Telefon: +49 4131 683333
Mobil: +49 179 6857674
Fax: +49 4131 33333
E-Mail: info@home-sweethome.de

SO ERREICHEN SIE UNS

Sweet Home Immobilien Ist durch die vorhandene Verkehrsanbindung an die A7 und A39 mit Auto und Bahn bequem zu erreichen.

image
Zentrumsnahe ETW in Lüneburg - Rotes Feld
Zimmer 383 m²Kaufpreis 295000,00 EUR21335 Lüneburg
Zimmer 3
Wohnfläche ca. 83 m²
Kaufpreis295000,00 EUR

Haustyp wohnung
Gäste-WC Ja
Objektzustand
Baujahr 2000
Qualität der Ausstattung
Letzte Modernisierung/Sanierung
Wesentliche Energieträger
Energieausweis
Einliegerwohnung

Provision für Käufer 4 % des Kaufpreises inkl. MwSt. Käuferprovision


Objektbeschreibung
Diese Eigentumswohnung wurde 2000 erbaut und befindet sich in einer kleinen Hausgemeinschft mit nur 6 Wohneinheiten und zeichnet sich vor allem durch Ihre Lage, nahe des Stadt-Zentrums Lüneburgs, aus. Die in einem Obergeschoss liegende Wohnung ist auch über einen Fahrstuhl erreichbar. Sie teilt sich in Wohn- und Schlafzimmer, Loggia, Gästezimmer, sowie Badezimmer, Gäste-WC und Küche. Hier wird Ihnen ein ruhiges Plätzchen geboten, um sich vom Stress des Alltags zurückzuziehen.
Die Wohnung erstreckt sich über das halbe Geschoss und bietet ca. 83m² Wohnfläche.

Eine Gaszentralheizung versorgt die Wohnung mit Wärme.
Ein Garagenplatz und ein Abstellraum im Keller gehören dazu.

Das Wohngeld beträgt momentan 324,00 €/Monat, davon wären im Vermietungsfall 220,00 € umlagefähig. Eine jährliche Mieteinnahme in Höhe von 9.600,00 € Nettomiete könnte generiert werden, potentielle Mietinteressenten für diese Wohnung liegen vor.

Der Wohlfühlfaktor in dieser Wohnung ist hoch. Kommen Sie doch einfach vorbei und überzeugen Sie sich selbst!


Ausstattung
Die Objektausstattung teilen wir Ihnen gern in unserem ausführlichen Exposé mit - oder wir führen Sie Ihnen bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin gerne vor.

Lage
LAGE, LAGE, LAGE!!!
Das Objekt befindet sich in zentrumsnaher Lage Lüneburgs, im bevorzugten Wohnviertel "Rotes Feld" Der Stadtteil liegt südlich der Altstadt. Nach Westen wird der durch den zum Roten Feld gehörigen Kurpark, nach Osten durch die Ilmenau begrenzt. Im Süden grenzt der Stadtteil Bockelsberg mit dem Universitätsgelände an.
Der Stadtteil besteht vor allem aus Bebauung der Gründerzeit, wozu auch die hier gelegene Wilhelm-Raabe-Schule gehört.